News

 

Aktuelles aus dem Schulmuseum

Sie wollen automatisch mit News beliefert werden? Dann abonnieren Sie einfach unseren Newsletter hier.

Jahresprogramm 2023

Jahresprogramm 2023

Das neue Programm 2023 ist da. Neu bietet das Schulmuseum Familiensonntage «Kinderknopfundzwirn», Singen am Mittwochnachmittag mit Thomas Haubrich am Schulharmonium und Gartenkind Aktivitäten im Schulgarten an. Dabei erfährt die beliebte Veranstaltungs- und Workshopreihe «rundumkunst» in Zusammenarbeit mit dem Verein pro manu eine Neuauflage. Jeweils am ersten Sonntag im Monat werden unter dem Motto «Klein und Fein» ausgewählte Objekte aus der Sammlung präsentiert. Regelmässig finden Tage für Tandembesuche im Museum statt.

Hier kann das Programm runtergeladen werden.

PDF

Kanton Thurgau mit Leistungsvereinbarung

Das Thurgauer Schulmuseum besitzt seit Januar 2023 eine Leistungsvereinbarung mit dem Kanton Thurgau. Die Bedeutung der Sammlung wird dadurch gewürdigt. Das Schulmuseum ist für deren Erhalt, Unterhalt und Digitalisierung verantwortlich. Gleichzeitig unterstützt der Kanton das vielseitige Angebot des Museums mit einem jährlichen Beitrag.

Das Gartenjahr 2023 im Schulgarten

Das Gartenjahr 2023 im Schulgarten

Am 19. März startet das neue Gartenjahr im Schulgarten des Schulmuseums. Aktionen und Workshops für Familien, Jugendliche und Schulklassen im und rund um den Museumsgarten. Anmeldung und Auskunft bei Yvonne Joos, Leitung Kulturvermittlung, yvonne.joos@joos-partner.ch

PDF

Video zur Ausstellung Fleiss und Schweiss

Von 2018 bis 2022 zeigte das Schulmuseum einen Querschnitt durch 170 Jahre handwerkliches Arbeiten mit Textilien und 100 Jahre Werken im Unterricht. Die wesentlichen Aspekte der Ausstellung nun im Video zum Nachschauen.

Video auf YouTube.

Letter of Intent mit der PH Thurgau

Das Schulmuseum in Amriswil und die Pädagogische Hochschule Thurgau in Kreuzlingen wollen ihre Zusammenarbeit künftig stärken und in verschiedenen Bereichen ausbauen. Dies hält ein Letter of Intent fest, der im Dezember 2022 von der Hochschulleitung und dem Schulmuseum unterzeichnet worden ist. Bis im Herbst 2023 sollen nun die unterschiedlichen Arbeitsbereiche definiert und konkretisiert werden.

TiMen im Schulmuseum

TiMen im Schulmuseum

Wir sind ein TiM-Museum und bei uns TiMen unsere Besucherinnen und Besucher. Unser TiM-Guide Beatrice Löber hilft dabei.
Hier finden Sie alle Geschichten, die bis heute in unserem Haus entstanden sind.
Sie interessieren sich für TiM, wollen es selber auch mal ausprobieren? Hier finden Sie alle Informationen über TiM – Tandem im Museum und uns als TiM-Museum. Kontakt: thurgau@tim-tam.ch

Schulmuseum ausgezeichnet beim Swiss Location Award 2022

Schulmuseum ausgezeichnet beim Swiss Location Award 2022

Das Schulmuseum gehört zu den schönsten Meetinglocations im Thurgau. Am Swiss Location Award 2022 haben wir das Gütesiegel «Ausgezeichnet» erhalten. Mehr Informationen zu unserer Auszeichnung hier. Allgemeine Informationen zum Swiss Location Award hier.

 

TV-Animationsserie spielt im Schulmuseum

Produzent Chris Djuritschek wählte das Schulmuseum für die Kulisse einer Folge der neuen Animations TV-Serie Miss Bellyfoo. Sie ist die Heldin der Serie, welche Weihnachten 2021 Weltpremiere feiert und dann eine Reise um den ganzen Globus antritt. Die Serie ist ein Mix aus Animation und richtigen Menschen. Miss Bellyfoo lebt im Daba Diba Duba Land und kann als einzige zwischen diesem Königreich und der Erde hin und her reisen. Jetzt reinschauen in die Szene im Schulmuseum auf TouTube!